Unverbindliche Information
jetzt bei

Doris Rückeis

Fon +49 (0) 6158 - 83448
Fax +49 (0) 6158 - 86546
 Mobil +49 (0) 0172 - 6137698

info@holiday-saphira.de

Zimmer

Es stehen Ihnen fünf liebevoll eingerichtete Zimmer zur Verfügung.
Vier 2-Bett-Zimmer (als Doppelbett nebeneinander sowohl als auch einzeln stellbar) und 1 Ein-Bett-Zimmer.

Die Räume sind jeweils mit einem separaten Duschbad / WC und einem bestuhlten Balkon ausgestattet. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt.
Eine Waschmaschine steht den Gästen
zur Verfügung.

In der komplett ausgestatteten Küche können Sie sich nach Ihren eigenem Bedarf Ihre Speisen und Getränke zubereiten und diese Sowohl innen als auch auf der Veranda (für 10 Personen bestuhlt) zu sich nehmen.

Ein angrenzendes Wohnzimmer mit Couchgarnitur, Fernsehgerät und Musik-
anlage steht den Gästen zur Verfügung.

Versorgung

Zwei Bäcker und zwei "Tante Emma" Läden bieten ihre Waren an. Ein Gemüsehändler kommt mehrmals wöchentlich und auf Wunsch bekommt man vom Einkaufsmarkt Waren bis an das Haus gebracht.
Nicht zu vergessen der frische Fisch, den Sie täglich bekommen können!

Mobilität

Von der größeren Bucht aus fährt mehrmals täglich ein "Dolmus" (moderne klimatisierte Kleinbusse) nach Milas. Er hält unterwegs in den kleinen Orten, sowie in "Kiyikislacik", dem antiken Iasos. Dessen Vergangenheit reicht bis in das zweite Jahrtausend von Chr. zurück. Griechen, Spartaner, Perser, Karier und die Römer lassen sich hier aufzählen. Sehenswert das Theater, das Odeon, die Agora und einige imposante Säulenreihen. Den Besuch der Akropolis auf dem größten Hügel sollten Sie nutzen, um auch den imposanten Blick auf das Meer nicht zu verpassen.

Milas, früher das antike Mylasa, Mausolos Geburtsstätte, ist Dienstags ein Treffpunkt der umliegenden Händler und Bauern.
Farbenprächtig präsentieren die Marktfrauen in ihren buntgeblümten Pluderhosen Obst, Gemüse, Kräuter, selbsgemachten Joghurt, Butter und vieles mehr.

Das karische Stadttor, ein römischer Grabbau, die seldschukische Karawanserei, die osmanische Moschee sowie ein kleines Museum können hier besichtigt werden.


© Graphik & Design: http://www.chamaeleon-webdesign.com
Webmaster: Fogel Irina • Email: info@chamaeleon-webdesign.com